Sommer, Sonne, Strand

Langzeiturlaub & Partyurlaub


Ohne Frage gehört Spanien schon seit langem zum einen der beliebtesten Urlaubsziele und immer mehr Menschen sieht es aufs Festland wie auch auf die Baleareninseln wie Mallorca. Ob Urlaub mit der Familie, dem Paar oder den Freunden- Spanien hat für jeden Geschmack das richtige zu bieten und in den Reisebüros und dem Internet wird man nur so mit guten und günstigen Angeboten überhäuft.

Neben Pauschalreisen für ein oder zwei Wochen gibt es immer mehr Urlauber die sich mal eine richtige Auszeit nehmen wollen und sich für einen Langzeiturlaub entscheiden. Hierbei handelt es sich um Auslandsaufenthalte die über die normale Zeit eines Urlaubs gehen. So etwas ist eine gute Möglichkeit wenn man aus beruflichen Gründen gerade längere Zeit frei hat, oder zum Beispiel nach dem Schulabschluss nicht direkt in die Arbeitswelt einsteigen möchte. Der Vorteil einer Langzeitreise liegt klar auf der Hand. Zum einen kann man so wirklich richtig ausspannen und ohne Hektik die Zeit genießen und zum anderen auch mehr von Spanien sehen als es sonst üblich ist. Nicht nur Sonne und Strand sollten genossen werden, sondern auch die eigene Kultur des Landes. Vor allem in den Städten abseits der Urlaubsorte gibt es noch vieles zu entdecken. Besuche in Dörfern und den Sehenswürdigkeiten stehen ganz oben bei Kulturliebhabern.

Eine andere Art von Urlaubern sind die, die auf einen Partyurlaub aus sind. Vor allem Mallorca und die Inseln rundherum sind bekannt als Partyoase und der Ballermann ist heute jedem ein Begriff. Natürlich laden das Flair von Spanien und die Spanier zum Partymachen ein. In den großen Touristenorten wie Palma und Calleila, eine Stadt auf dem Festland, gibt es eine große Partyszene. Clubs und Bars reihen sich aneinander und hier finden sich immer gleichgesinnte um die Abende miteinander zu verbringen. Vor allem junge Menschen findet man hier immer wieder in den Clubs. Eine Partyreise ist ideal um sich auszutoben und dann wieder in den Alltag zu starten. Hier kann man sich gehen lassen.

Wenn man sich für einen Urlaub in Spanien entscheidet hat man also eine große Auswahl an unterschiedlichen Möglichkeiten. Für jede Zielgruppe ist das passende zu finden und jeder wird mit Spaß aus dem Urlaub zurückkommen und viel zu erzählen haben. Auch in den nächsten Jahren ist damit zu rechnen dass die Urlauberzahl in Spanien steigen wird. Das liegt vor allem an den günstigen Angebote und dem ganzen Flair des Landes. Weitere Informationen zum Land und den Reisen finden sich im Internet und wie schon erwähnt in den örtlichen Reisebüros. Wieso also nicht gleich buchen?


Weitere Reisetipps

Ferienhäuser in Dänemark

Ferienhaus in Dänemark